GEW Mecklenburg-Vorpommern
Du bist hier:

Onlineseminar Nr. 20210322 - Methodenlernen – vom Klassenraum ins Internet

Teilnehmendenzahl: 5 – max. 12

Referent: Mathias Weidner / www.distanceteaching.de

Teilnahmevoraussetzung: grundlegende Vertrautheit mit den gängigen Videokonferenzprogrammen
Referent: Mathias Weidner / www.distanceteaching.de

Termine:

20.03.2021 (im Anschluss an den FachtagSchule) 17:30 – 19:30 Uhr
22.03.21 (Montag): 15:00 -17:00 Uhr
12.04.2021 (Dienstag): 16:00 – 18:00 Uhr

Wie können bewährte didaktische Methoden im virtuellen Raum genutzt werden?

In diesen Modul erarbeiten wir wie alt bekannte Methoden im Online-Unterricht genutzt werden können z.B.: Stationenarbeit, Kugellager, Murmelgruppe, „think, pair, share“, Fishbowl-Diskussion, World Cafe, „Lernen durch Lehren“, Placemat – Platzdeckchen
Hierbei werden bei Bedarf auch externer Tools wie z. B. gemeinsam zu bearbeitende Textdokumente (EtherPad), in denen alle gleichzeitig schreiben können, Abstimmungstools oder auch wie Sie asynchron effektiv kommunizieren können.
Bei Bedarf kann ein Fortsetzungsmodul angeboten werden, in dem weitere Methoden, die Sie bisher im Unterricht genutzt haben und jetzt gerne online umsetzen möchten, aufgegriffen werden.

Allgemeine Hinweise
Grundsätzlich stehen die GEW-Fortbildungen allen Kolleg*innen offen und sind für Mitglieder kostenfrei. Nichtmitglieder zahlen 15 Euro.
Anmeldungen gehen bitte unter Angabe des gewünschten Termins/der Seminarnummer an Katja Brodowski unter: seminar@gew-mv.de.

Die Zugangsdaten, Seminarunterlagen und weitere Informationen werden Ihnen/Euch dann zeitnah zugeschickt.
Diese Weiterbildung ist als Lehrkräftefortbildung durch das IQMV anerkannt. Teilnahmebestätigungen werden auf Anfrage per Email zugeschickt.

Termin
12.04.2021, 16:00 - 18:00 Uhr
Veranstaltungsort


Kalendereintrag herunterladen (ICS)