GEW Mecklenburg-Vorpommern
Du bist hier:

GEW&Equality: Personenstandsgesetz – ein guter Umgang im Bildungsbereich.

TALKTIME: Jeden dritten Mittwoch im Monat von 19.30 bis 21.00 Uhr online

Personenstandsgesetz – ein guter Umgang im Bildungsbereich.

Mittwoch 16.06., 19.30–20 Uhr, Anmeldung hier

Im Juni besprechen wir das Thema Geschlechtsidentität als Beschäftigte und in der Bildung. Nach dem Personenstandsgesetz gibt es vier Möglichkeiten der Geschlechtseintragung: Mann, Frau, divers, ohne Eintrag. Im Dialog mit Micha Klapp (Leitung Abteilung Recht im DGB) und den Mitherausgebenden der Studie zu "Geschlechterdiversität in Beschäftigung und Beruf“ Marek Sancho Höhne und Eric Llaveria Caselles diskutieren wir zu Fortbildungsmöglichkeiten, der Anerkennung von Diplomen nach einer Namensänderung, gerechter Kommunikation und gendersensibler Sprache.

Bringt gerne Fragen und eigene Erfahrungen in die Diskussionen mit und ladet Bekannte und Kolleg*innen ein, nicht nur GEWerkschafter*innen sind willkommen. Die Veranstaltung ist für alle offen, ein respektvoller Umgang miteinander wird vorausgesetzt.

Termin
16.06.2021, 19:30 - 21:00 Uhr
Veranstaltungsort


Kalendereintrag herunterladen (ICS)