GEW Mecklenburg-Vorpommern
Sie sind hier:

Das Bewerbungs- und Einstellungsverfahren in den öffentlichen Schuldienst für Referendar*innen

Die neue Auflage unserer erfolgreichen Veranstaltung. Hier erfahrt Ihr alles, was Ihr über das Bewerbungs- und Einstellungsverfahren wissen wollt, von den Praktikern, die es wissen müssen.

Liebe Referendarinnen und Referendare, in unserer GEW-Infoveranstaltung soll es um die Fragen gehen: Wie bewerbe ich mich erfolgreich? Was erwartet mich im Bewerbungsgespräch? Was muss ich über den Ablauf des Bewerbungs- und Einstellungsverfahrens in den öffentlichen Schuldienst des Landes MV wissen? Die Veranstaltung endet mit einem kurzen Ausblick: Wie geht es nach der Einstellung weiter? Verbeamtung, Probezeit, Verbeamtung auf Lebenszeit.

  • Wie läuft das Ausschreibungs- und Bewerbungsverfahren ab? Thomas Pohl, GEW-Fraktionsvorsitzender BPR HRO
  • Bewerbungsgespräche aus der Sicht einer/-s Schulleiters/-in Martin Plant, Schulleiter Jenaplanschule
  • Erfahrungsbericht einer erfolgreichen Bewerberin Pauline Schulz, Beamtin auf Probe
  • Aufgaben der Personalräte im Einstellungsverfahren Heike Kuhn, Bezirkspersonalrat Rostock 


Anmeldung: Wir bitten wegen der Planung um eine Anmeldung bis zum 08.03.2018. Anmeldungen bitte per Telefon (0385 4852727) oder per E-Mail (bianka.beerbalk@gew-mv.de). Die Kosten für die Kinderbetreuung werden bis zur Höhe von 8,50 € pro Stunde übernommen. Das notwendige GEW-Formular erhalten Sie vor Ort.
 

Termin
14.03.2018, 16:30 Uhr
Veranstaltungsort
Jenaplanschule Rostock
Lindenstraße 3a
18055 Rostock
Kalendereintrag herunterladen (ICS)
Ansprechpartner_in
Bianka Beerbalk
Sekretariat
Lübecker Straße 265a
19059 Schwerin
+49 385 485 27 27
+49 385 485 27 24
(c) Lisa Gillwald
Volles Haus bei der Veranstaltung im vergangenen Jahr. (c) Lisa Gillwald