GEW Mecklenburg-Vorpommern
Sie sind hier:

Grundschule

In der Regel werden die Schülerinnen und Schüler mit dem 6. Lebensjahr in die Grundschule eingeschult. Bis zur 4. Klasse erlernen sie hier die Grundlagen für den späteren weiterführenden Schulbesuch. Darüber hinaus erwerben sie zusätzlich soziale und kommunikative Kompetenzen.
Der überwiegende Anteil der Lehrkräfte an den Grundschulen ist weiblich. Die Einstufung angestellter Kolleg*innen erfolgt in der Regel in der EG11 für Beamtinnen und Beamte in der A12.
Die GEW setzt sich bundesweit für eine bessere Vergütung der Grundschullehrkräfte ein.

Kontakt

Ansprechpartner_in
Annett Lindner
Landesvorsitzende
Lübecker Straße 265a
19059 Schwerin
+49 385 485 27 - 27
+49 385 485 27 - 24

Kontakt