GEW Mecklenburg-Vorpommern - Medieninformationen https://www.gew-mv.de GEW Mecklenburg-Vorpommern - Medieninformationen de-DE GEW Mecklenburg-Vorpommern - Medieninformationen Sun, 04 Dec 2022 06:56:49 +0100 Sun, 04 Dec 2022 06:56:49 +0100 TYPO3 EXT:news news-29332 Tue, 29 Nov 2022 16:08:17 +0100 GEW MV gratuliert Landesschülerrat zur Wahl des neuen Vorstandes /presse/detailseite/gew-mv-gratuliert-landesschuelerrat-zur-wahl-des-neuen-vorstandes Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) gratuliert dem neu gewählten Vorstand des Landesschülerrates und bedankt sich bei den bisherigen Mitgliedern für die gute Zusammenarbeit: Presse Mecklenburg-Vorpommern Arbeitsbedingungen Bildungspolitik Schule news-29304 Wed, 23 Nov 2022 11:38:24 +0100 Sprach-Kitas vorerst gerettet - GEW MV fordert Verstetigung der Mittel durch Bund und Land   /presse/detailseite/sprach-kitas-vorerst-gerettet-gew-mv-fordert-verstetigung-der-mittel-durch-bund-und-land Seit Ende vergangener Woche ist klar, dass das Land das Programm der Sprach-Kitas mit Hilfe des Bundes auch im kommenden Jahr fortsetzen wird. "Das ist ein gutes Signal für die Erzieher*innen und die Einrichtungen", Presse Mecklenburg-Vorpommern Kita Bildungspolitik news-29262 Tue, 15 Nov 2022 07:56:33 +0100 Beratung zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse im ganzen Land ermöglichen! /presse/detailseite/beratung-zur-anerkennung-auslaendischer-berufsabschluesse-im-ganzen-land-ermoeglichen Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) kritisiert die geplante Ausdünnung der Beratungslandschaft in MV: "Die Mittel zur Anerkennungs- und Qualifizierungsberatung ausländischer Berufsabschlüsse sollen massiv eingekürzt werden. Presse Mecklenburg-Vorpommern Gleichstellung Bildungspolitik news-29242 Thu, 10 Nov 2022 13:37:07 +0100 Der Personalräte Preis in Gold geht nach Mecklenburg-Vorpommern! /presse/detailseite/der-personalraete-preis-in-gold-geht-nach-mecklenburg-vorpommern Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) hat heute besonderen Grund stolz zu sein. Der Lehrerhauptpersonalrat, in dem die GEW MV als stärkste Fraktion vertreten ist und die Vorsitzende stellt, hat am gestrigen Abend aus 40 eingereichten Projekten den Personalräte Preis in Gold für die "Dienstvereinbarung zu Regelungen für die Arbeitszeit der unterstützenden pädagogischen Fachkräfte (upF)" gewonnen. Presse Mecklenburg-Vorpommern LHPR Personalrat Tarif&Besoldung Beamte Schule news-29069 Thu, 20 Oct 2022 13:59:25 +0200 Kita-Qualität: Das Land muss den Turbo einlegen! /presse/detailseite/kita-qualitaet-das-land-muss-den-turbo-einlegen 9.200 Fachkräfte fehlen in den Kitas in Mecklenburg-Vorpommern – zu diesem Schluss kommt eine Studie der Bertelsmann-Stiftung. Sie fällt damit ein vernichtendes Urteil über die Betreuungsqualität für Kinder unter sechs Jahren. Presse Mecklenburg-Vorpommern Arbeitsbedingungen Kita Bildungspolitik news-29054 Tue, 18 Oct 2022 22:53:42 +0200 1. Mittelbautag in Rostock: Gute Arbeit in der Wissenschaft braucht richtige Rahmenbedingungen /presse/detailseite/1-mittelbautag-in-rostock-gute-arbeit-in-der-wissenschaft-braucht-richtige-rahmenbedingungen An der Universität Rostock findet heute der "1. Mittelbautag - für gute Arbeit in der Wissenschaft" statt. Mitarbeitende der Universität haben sich in der Mittelbauinitiative zusammengefunden, um über die teilweise prekären Arbeits- und Forschungsbedingungen zu informieren und miteinander auszuloten, welche Möglichkeiten zur Veränderung sich bieten. Presse Mecklenburg-Vorpommern Hochschule&Forschung Bildungspolitik news-29046 Tue, 18 Oct 2022 07:55:05 +0200 Antigen-Schnelltests für Schulen: Gesundheit muss bestmöglich geschützt werden! /presse/detailseite/antigen-schnelltests-fuer-schulen-gesundheit-muss-bestmoeglich-geschuetzt-werden-1 Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) begrüßt die erneute Beschaffung von Antigen-Schnelltests für Schulen durch das Bildungsministerium: Presse Mecklenburg-Vorpommern Corona Arbeitsbedingungen Bildungspolitik Schule news-28764 Fri, 23 Sep 2022 08:34:02 +0200 Energiepreispauschale auch für verbeamtete Pädagog*innen ist eine gute Entscheidung! /presse/detailseite/energiepreispauschale-auch-fuer-verbeamtete-paedagoginnen-ist-eine-gute-entscheidung Das Land übernimmt die Energiepauschale von 300 Euro aus dem dritten Entlastungspaket  auch für verbeamtete Pädagog*innen. Das hatte die Landesregierung in seiner Kabinettsitzung am Dienstag beschlossen: Presse Mecklenburg-Vorpommern Regionalverbände Beamte Bildungspolitik Schule news-28760 Thu, 22 Sep 2022 16:34:54 +0200 Keine generelle Einführung von Vorklassen! /presse/detailseite/keine-generelle-einfuehrung-von-vorklassen Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) schließt sich der Kritik des Flüchtlingsrates MV zur Bildung der Vorklassen für Schüler*innen nicht-deutscher Herkunft an. Presse Mecklenburg-Vorpommern Regionalverbände Arbeitsbedingungen Beamte Bildungspolitik Schule news-28381 Tue, 16 Aug 2022 15:24:50 +0200 Schuljahresstart: Arbeitsplatz Schule langfristig attraktiver gestalten! /presse/detailseite/schuljahresstart-arbeitsplatz-schule-langfristig-attraktiver-gestalten Das Land Mecklenburg-Vorpommern startet mit alten Herausforderungen in ein neues Schuljahr. „Mit den neu eingestellten 690 Lehrkräften liegen wir mit Blick auf die Entwicklung der Schülerzahlen im Vergleich zum Vorjahr auf einem ähnlich hohen Niveau“, erklären die beiden Vorsitzenden der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV), Annett Lindner und Nico Leschinski. Presse Mecklenburg-Vorpommern Referendariat Bildungspakt Arbeitsbedingungen Beamte Bildungspolitik Schule news-28374 Tue, 09 Aug 2022 14:43:04 +0200 GEW MV begrüßt Vorstoß des Landes zur Verbesserung der Erzieher*innenausbildung   /presse/detailseite/gew-mv-begruesst-vorstoss-des-landes-zur-verbesserung-der-erzieherinnenausbildung Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) begrüßt die Pläne des Landes, endlich die Auszubildenden ENZ-Erzieher*innen schrittweise aus dem Fachkräfteschlüssel herauszunehmen: Presse Mecklenburg-Vorpommern Berufliche Schule Arbeitsbedingungen Kita Bildungspolitik news-28241 Tue, 05 Jul 2022 17:50:17 +0200 Fachkräfte-Radar: Kostenfreiheit allein ist kein Qualitätsmerkmal! /presse/detailseite/fachkraefte-radar-kostenfreiheit-allein-ist-kein-qualitaetsmerkmal Ab dem Jahr 2026 wird schrittweise bis zum Jahr 2030 der Rechtsanspruch auf einen Ganztagsplatz für Schulkinder bis zur vierten Klasse eingeführt. Der heute veröffentlichte „Fachkräfte-Radar für KiTa und Grundschule 2022“ der Bertelsmann-Stiftung zeigt, welche Anstrengungen Mecklenburg-Vorpommern bis dahin noch unternehmen muss: „Die gute Nachricht ist, dass diese Erhebung zeigt, dass schon unter den heutigen Voraussetzungen der Rechtsanspruch für alle Kinder umgesetzt werden kann“, resümiert die Landesvorsitzende der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern, Annett Lindner. Presse Mecklenburg-Vorpommern Regionalverbände Kita Bildungspolitik Schule news-28194 Thu, 30 Jun 2022 21:37:22 +0200 GEW MV zum Schuljahresabschluss: Vom Unterschied zwischen Koffern und Kindern /presse/detailseite/gew-mv-zum-schuljahresabschluss-vom-unterschied-zwischen-koffern-und-kindern Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) zieht eine durchmischte Schuljahresbilanz.„Die Corona-Pandemie mit ihren Folgen hat auch das vergangene Schuljahr maßgeblich beeinflusst. Viele Dinge, die sonst prägend für den Schulalltag und das Miteinander sind, waren lange Zeit nicht möglich. Viele Schüler*innen fehlten krankheits- oder quarantänebedingt über längere Zeiträume, gleiches gilt für das pädagogische Personal. Presse Mecklenburg-Vorpommern Bildungspakt Corona Arbeitsbedingungen Bildungspolitik Schule news-28136 Thu, 23 Jun 2022 13:48:42 +0200 Seiteneinstiegsverordnung: Bildungspakt trägt, Seiteneinstieg deutlich verbessert /presse/detailseite/seiteneinstiegsverordnung-bildungspakt-traegt-seiteneinstieg-deutlich-verbessert Zur heutigen Beratung der neuen Seiteneinstiegsverordnung im Bildungsausschuss macht die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) deutlich, dass sie diese insgesamt für eine deutliche Qualitätsverbesserung zur bisherigen Regelung hält: Presse Mecklenburg-Vorpommern Bildungspakt Seiteneinstieg Bildungspolitik Schule news-28073 Mon, 20 Jun 2022 10:38:59 +0200 Hält der Bildungspakt? GEW MV und DGB sehen Vereinbarung durch Bildungsministerium beim Thema Seiteneinstieg gefährdet!   /presse/detailseite/haelt-der-bildungspakt-gew-mv-und-dgb-sehen-vereinbarung-durch-bildungsministerium-beim-thema-seiteneinstieg-gefaehrdet Das Bildungsministerium hat am vergangenen Donnerstag einen Entwurf für die neue Seiteneinstiegsverordnung vorgelegt. Die GEW MV übt Kritik an Teilen der Verordnung aber auch am Verfahrensweg. „Die durch in Aussicht gestellten Maßnahmen sind ein richtiger, aber noch nicht ausreichender Schritt zu mehr Qualität. Der Verordnungsentwurf setzt den Qualitätsanspruch des Lehrerbildungsgesetzes nicht um. Wir brauchen die abgesicherte und priorisierte Möglichkeit zum berufsbegleitenden Studium für alle, die die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen. Die Hochschulen als Verantwortliche für das Lehramtsstudium müssen eingebunden werden, um eine gleichwertige Qualität zur Regelausbildung auch in der Nachqualifikation zu sichern und diese nicht zu entwerten“, erklären die GEW-Landesvorsitzenden Annett Lindner und Nico Leschinski.   Presse Mecklenburg-Vorpommern Bildungspakt Seiteneinstieg Bildungspolitik Schule news-28067 Fri, 17 Jun 2022 07:17:41 +0200 Ukrainer*innen in MV: 20 Schulen sowie zahlreiche Kitas und Horte fehlen! /presse/detailseite/ukrainerinnen-in-mv-20-schulen-sowie-zahlreiche-kitas-und-horte-fehlen Im Juni ist die "E&W plus - das Bildungsmagazin in MV" erschienen. Das Mitgliedsmagazin der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) setzt seinen Schwerpunkt diesmal auf die Integration der Geflüchteten aus der Ukraine in die Bildung. Doch seit dem Redaktionsschluss ist bereits ein weiterer Monat ins Land gegangen. Presse Mecklenburg-Vorpommern Kita Bildungspolitik Schule news-28047 Tue, 14 Jun 2022 15:02:18 +0200 Kitastudie: Ja, ja, ja - und Ja! /presse/detailseite/kitastudie-ja-ja-ja-und-ja Die GEW-Landesvorsitzende sieht die Forderungen der Gewerkschaft im Wesentlichen bestätigt: "Zu dieser Studie kann ich nur sagen: Ja. Ja. Ja und Ja! Ja, wir haben zu wenig Personal. Ja, die die wir haben arbeiten zu viel und unter oft schlechten Bedingungen für deutlich zu wenig Geld. Presse Mecklenburg-Vorpommern Kita Bildungspolitik news-27955 Wed, 01 Jun 2022 08:00:00 +0200 Kindertag: Besser geht immer!  /presse/detailseite/kindertag-besser-geht-immer Anlässlich des Kindertages weist die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) daraufhin, dass Kinder und Jugendliche für eine bestmögliche Bildung gute Rahmenbedingungen von Anfang an benötigen: Presse Mecklenburg-Vorpommern Junge GEW Arbeitsbedingungen Schulsozialarbeit Kita Bildungspolitik Schule news-27891 Tue, 24 May 2022 14:36:07 +0200 Kitas in MV: Klasse, statt Masse bitte!   /presse/detailseite/kitas-in-mv-klasse-statt-masse-bitte „Mehr Zeit für Kinder. Ich möchte Zeit haben, mit ihnen zu träumen, ihnen zuzuhören, sie zu trösten und mit ihnen zu lachen. Wir brauchen mehr Personal! Wir wollen Klasse, statt Masse!“ so steht es auf zwei der 225 Postkarten, die die beiden Landesvorsitzenden der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) Annett Lindner und Nico Leschinski heute in den Briefkasten des Ministeriums für Kindertagesförderung in Schwerin steckten. Presse Mecklenburg-Vorpommern Arbeitsbedingungen Kita Bildungspolitik news-27744 Sun, 08 May 2022 08:45:55 +0200 Bitte nicht klatschen! Erzieher*innen brauchen täglich gesunde Arbeitsbedingungen und wertschätzendes Gehalt /presse/detailseite/bitte-nicht-klatschen-erzieherinnen-brauchen-taeglich-gesunde-arbeitsbedingungen-und-wertschaetzendes-gehalt Morgen ist der Tag der Kinderbetreuung. Seit zehn Jahren findet dieser immer am Montag nach dem Muttertag statt und soll dazu dienen, den pädagogischen Fachkräften Dank auszusprechen. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) hat jedoch einen anderen Blick auf diesen Tag: „Unsere Kolleg*innen in den Kitas brauchen kein jährlich ausgesprochenes Dankeschön, sie brauchen täglich gesunde Arbeitsbedingungen und ein wertschätzendes Gehalt“, stellt die GEW-Landesvorsitzende Annett Lindner klar.  Presse Mecklenburg-Vorpommern Arbeitsbedingungen Tarif&Besoldung Kita Bildungspolitik news-27739 Fri, 06 May 2022 12:22:09 +0200 GEW MV: Bildung ermöglichen - Bildungserfolg sichern /presse/detailseite/gew-mv-bildung-ermoeglichen-bildungserfolg-sichern Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) veröffentlicht heute ein Positionspapier zu den Herausforderungen, die durch den hohen Zuwachs an Kindern und Jugendlichen für die Bildung im Land entstehen: „Wir sind in großer Sorge um den Bildungserfolg für alle Kinder und Jugendlichen, wie auch die Gesundheit der Bildungsbeschäftigten in MV“, erklären die beiden Gewerkschaftsvorsitzenden Annett Lindner und Nico Leschinski. Presse Mecklenburg-Vorpommern Berufliche Schule Regionalverbände Arbeitsbedingungen Kita Bildungspolitik Schule news-27604 Tue, 26 Apr 2022 17:16:28 +0200 Abschlussprüfungen unter schwierigen Vorzeichen - Jetzt schon für das neue Schuljahr vorsorgen  /presse/detailseite/abschlusspruefungen-unter-schwierigen-vorzeichen-jetzt-schon-fuer-das-neue-schuljahr-vorsorgen Morgen beginnen die Abschlussprüfungen für die Schüler*innen in Mecklenburg-Vorpommern: "Die Vorbereitungen auf das Abitur und die mittlere Reife waren für diesen Jahrgang durch die Pandemie deutlich schwerer als jemals zuvor. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern viel Erfolg!", erklären die beiden GEW-Landesvorsitzenden Annett Lindner und Nico Leschinski. Presse Mecklenburg-Vorpommern Arbeitsbedingungen Bildungspolitik Schule news-27404 Fri, 25 Mar 2022 13:19:21 +0100 GEW MV: Stellungnahme beitragsfreier Ferienhort /presse/detailseite/gew-mv-stellungnahme-beitragsfreier-ferienhort Im Rahmen der verkürzten Verbandsanhörung hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) zum Vorhaben der Landesregierung, den Ferienhort künftig beitragsfrei zu gestalten, Stellung genommen. Presse Mecklenburg-Vorpommern Kita Bildungspolitik news-27385 Wed, 23 Mar 2022 07:34:00 +0100 GEW MV schlägt "Ukraine-Gipfel" für die Bildung vor /presse/detailseite/gew-mv-schlaegt-ukraine-gipfel-fuer-die-bildung-vor Mit Blick auf die gestern veröffentlichten Empfehlungen für die Beschulung ukrainischer Kinder und Jugendlicher meldet sich die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) zu Wort: Presse Mecklenburg-Vorpommern Kita Bildungspolitik Schule news-27321 Thu, 17 Mar 2022 11:08:53 +0100 GEW MV begrüßt Beibehaltung der Teststrategie /presse/detailseite/gew-mv-begruesst-beibehaltung-der-teststrategie Die GEW MV begrüßt, dass das Land nun doch die bisherige Teststrategie an den Schulen beibehält um beim Rhythmus von 3 x wöchentlich bleibt: Presse Mecklenburg-Vorpommern Corona Arbeitsbedingungen Beamte Bildungspolitik Schule news-27308 Tue, 15 Mar 2022 11:11:56 +0100 Internationaler Tag der Sozialen Arbeit (ITSA) 2022: „Gemeinsam eine neue ökosoziale Welt aufbauen: Niemanden zurücklassen“ /presse/detailseite/internationaler-tag-der-sozialen-arbeit-itsa-2022-gemeinsam-eine-neue-oekosoziale-welt-aufbauen-niemanden-zuruecklassen Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) nimmt den heutigen Internationalen Tag der Sozialen Arbeit zum Anlass, um auf die zum Teil prekären Arbeitsbedingungen der Beschäftigten in der Sozialen Arbeit aufmerksam zu machen: Presse Mecklenburg-Vorpommern Schulsozialarbeit Hochschule&Forschung Bildungspolitik Schule news-27287 Thu, 10 Mar 2022 15:12:08 +0100 Hohe Inzidenzen - Teststrategie dringend fortsetzen /presse/detailseite/hohe-inzidenzen-teststrategie-dringend-fortsetzen Die Corona-Infektionszahlen in MV sind ungebrochen hoch. Gerade unter Kindern steigen die Zahlen massiv an. Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) ist in großer Sorge um die Gesundheit der Schüler*innen und Beschäftigten: Presse Mecklenburg-Vorpommern Corona Arbeitsbedingungen Personalrat Bildungspolitik Schule news-27236 Fri, 04 Mar 2022 16:02:48 +0100 GEW MV wählt neue Vorsitzende und spendet 10.000 EUR für die Ukraine /presse/detailseite/gew-mv-waehlt-neue-vorsitzende-und-spendet-10000-eur-fuer-die-ukraine Güstrow/04.03.2022: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) hat ihrer heutigen Landesdelegiertenversammlung (LDV) ein neues Vorsitzendenteam gewählt.  Gewählt wurden: Annett Lindner und Nico Leschinski. Presse Mecklenburg-Vorpommern Referendariat Bildungspakt Beamte Kita Bildungspolitik Schule news-27214 Tue, 22 Feb 2022 18:14:00 +0100 Personal – Präsenz – Psyche /presse/detailseite/personal-praesenz-psyche-1 22.02.22/Schwerin: Diese drei Schlagworte stehen für die Auswertung der gemeinsamen Umfrage des Landeselternrates, Landesschüler*innenrates und der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV). Trotz einer insgesamt geringeren Teilnahme als noch im vergangenen Schuljahr lässt sich ein fundiertes und differenziertes Meinungsbild zur aktuellen Lage an den Schulen von Schüler*innen und ihren Eltern sowie den Lehrkräften zeichnen. Presse Mecklenburg-Vorpommern Corona Bildungspolitik Schule news-26910 Wed, 02 Feb 2022 15:16:51 +0100 Krankenstand bei Lehrkräften erschreckend! GEW fordert klare Kommunikation und weitere Maßnahmen zum Infektionsschutz /presse/detailseite/krankenstand-bei-lehrkraeften-erschreckend-gew-fordert-klare-kommunikation-und-weitere-massnahmen-zum-infektionsschutz Am Freitag endet das erste Schulhalbjahr. Es ist das dritte Schuljahr innerhalb der Pandemie. Einmal mehr können aufgrund der Lage keine Zeugnisübergaben stattfinden. Schüler*innen werden in Distanz unterrichtet. Schulen können wegen fehlender Lehrkräfte keinen vollständigen Unterricht mehr anbieten. Presse Mecklenburg-Vorpommern Corona Bildungspolitik Schule