GEW Mecklenburg-Vorpommern
Du bist hier:

GEW MV: Luftfilter in alle Klassenräume - Kindertagesförderung ebenfalls berücksichtigen!

Die GEW M fordert den Einsatz von Luftfiltergeräten in allen Klassenräumen.

10.01.2022

Dazu erklärt die GEW-Landesvorsitzende Annett Lindner: "Das bisherige Programm hat seine Wirkung nahezu vollständig verfehlt. Sowohl das Land als auch die Kreise und Kommunen geben dem Lüften weiterhin den Vorzug. Dies ist aus unserer Sicht fahrlässig. Noch im Sommer hat die heutige Bildungsministerin in ihrer damaligen Oppositionsrolle selbst kritisiert, dass es keine flächendeckenden Anschaffungen von Luftfiltern für Schulen zu diesem Schuljahr gibt. Deshalb erhofft sich die GEW MV nun endlich Rückenwind für dieses Anliegen. Auch wenn es in der aktuellen Omikron-Welle nicht mehr helfen wird, so steht uns doch allerspätestens zum Herbst eine neue Welle ins Haus, für die die Schulen dann hoffentlich besser ausgerüstet sind! Gleichzeitig sollte man aus den gleichen Gründen dringend den Einsatz von mobilen Luftfiltern auch in der Kindertagesförderung vorantreiben!"