GEW Mecklenburg-Vorpommern
Sie sind hier:

Vertrauensleuteschulung in Güstrow

Schulreferentin Susanne Theilmann informierte über die Aufgaben der GEW-Vertrauensleute an den Schulen und machte Lust auf eine weitere Veranstaltung.

07.11.2018

GEW-Vertrauensleute übernehmen eine verantwortungsvolle Aufgabe an ihren Schulen. Sie sind die GEW-Ansprechpartner direkt vor Ort. Dafür brauchen Sie das richtige Rüstzeit. Und das hatte Schulreferentin Susanne Theilmann bei einer Schulung am 26. Oktober in Güstrow im Gepäck.
Gut vorbereitet, konnte sie zu den vielen unterschiedlichen Themen, die die Kolleginnen und Kollegen bewegen, Stellung nehmen. Und es zeigte sich: Da geht noch mehr! Ob Datenschutz, Lehrerkonferenz oder Digitalisierung – es gibt zahlreiche weitere Themen, die in einer weiteren Veranstaltung (vermutlich im kommenden Frühjahr) aufgearbeitet werden sollen. 
 

Zurück