GEW Mecklenburg-Vorpommern
Du bist hier:

CoronatestsLasst Euch testen!

Die GEW M-V ruft alle Bildungsbeschäftigten im Land auf, die Regeln der Corona-Teststrategie zu nutzen und von kostenlosen Präventivtests Gebrauch zu machen.

17.12.2020

Nach wie vor sind die Fallzahlen in Mecklenburg-Vorpommern hoch – und steigen mancherorts noch an. Bis zum Beginn des Lockdowns waren viele in den Kindertageseinrichtungen und Schulen täglich mit zahlreichen Haushalten in Kontakt. Es kann daher sinnvoll sein, präventiv einen Coronatest zu machen. Die Teststrategie des Landes für Bildungseinrichtungen sieht diese Möglichkeit vor. Getestet wird über die Hausarztpraxen. Nach 14 Tagen ist ein erneuter Test möglich. Nutzt diese Möglichkeit, um euch und andere zu schützen!

Das ist die Teststrategie. Hier berichtet der Bildungsserver über die Teststrategie für Schulen und Kitas und hier ist die Pressemeldung der Landesregierung dazu. Wer an den Schulen außerdem getestet wird, das findet ihr hier. Bitte nehmt das Schreiben der Kassenärztlichen Vereinigung mit zu euren Hausärzt:innen, um Missverständnisse zu vermeiden. Ihr benötigt außerdem eine Bescheinigung des Arbeitgebers über eure Beschäftigung. 

Bleibt gesund!