GEW Mecklenburg-Vorpommern
Du bist hier:

Information über den Jahresarbeitsplan/ Anmeldung für Veranstaltungen

Der Regionalverband Wismar informiert:

16.10.2019

Sehr geehrte GEW-Kolleginnen und GEW-Kollegen,

der Regionalvorstand hat in seiner Sitzung im September den Arbeitsplan für das Schuljahr 2019/20 abgestimmt, nachdem zuvor mit den anderen Regionalvorständen eine Koordinierung der Vorhaben stattfand. Damit Sie als Mitglieder unseres Regionalverbandes langfristig über die geplanten Veranstaltungen Bescheid wissen, geben wir Ihnen mit diesem Schreiben einen Überblick darüber. Bitte haben Sie Verständnis, dass die genauen Daten noch nicht immer feststehen. Diese werden Ihnen zum gegebenen Zeitpunkt entweder per Aushang, auf unserer Regionalseite innerhalb der Internetseiten der GEW MV oder in einem Mitgliederbrief mitgeteilt.

Oktober

16.10.2019 Bogenschießen bei den „Jagdfalken“; Rohlstorfer Weg 12; Wismar
19.10.2019 Kundgebungen in der ResPEKt-Kampagne in Rostock, Neubrandenburg, Greifswald und Schwerin

Anmeldung zum Weihnachtsbasteln bis zum  8.11.19  (Tel. unten)

November: 18. oder 25.11.19 17.00 Uhr Weihnachtsbasteln in der RegS Brecht in Wismar

Dezember: Weihnachtsfeier als Dankeschön für VL, ÖPR/BPR, RV – persönliche Einladungen Januar oder

April: Wie können LehrerInnen trotz Dauerstresses gesund und zufrieden im Beruf bleiben? Gesprächsrunde mit dem Mediziner  Dr. Ulf Gaußmann

Februar: interne Revision des Regionalvorstandes

März: 9.3.20 15.30  Frauentagsfeier, mit dem Stadtarchivar  Dr. Niels Jörn

Mai: 28.5.2020 19.30 Kabarettbesuch im Wismarer Theater: „Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende“ mit Bernd Stelter. 40 Karten sind reserviert, Kosten für GEW-Mitglieder 20 Euro und für Nichtmitglieder 30,85 Euro. Sofortige Anmeldung ist aus organisatorischen Gründen notwendig.

Bitte merken Sie sich die Termine vor und melden Sie sich rechtzeitig bei Bianka Beerbalk 0385/4852727 an, damit Ihr Teilnahmewunsch Berücksichtigung finden kann. Bei einigen Veranstaltungen ist eine Mindestteilnehmerzahl notwendig, Sie werden informiert, wenn die Veranstaltung wegen mangelnden Interesses ausfallen muss.

Mit freundlichen Grüßen

Sonja Thiel  

Vorsitzende des Regionalverbandes der Hansestadt Wismar

Zurück