GEW Mecklenburg-Vorpommern
Du bist hier:

Auftaktveranstaltung im Bildungsministerium

Lenkungsgruppe zur Weiterentwicklung der gymnasialen Oberstufe tagt erstmalig. Auch die GEW MV ist beteiligt. Ziel sind bundesweit vergleichbare Abschlüsse

29.05.2017

In einer Auftaktveranstaltung im Bildungsministerium treffen sich heute erstmals die Vertreter*innen aus Gremien und Interessenvertretungen um künftig darüber zu beraten, wie eine bessere bundesweite Vergleichbarkeit des Abiturs zu erreichen ist. Für die GEW MV sitzt Torsten Beilke mit am Tisch. Der Gymnasiallehrer ist Mitglied des Landesfachgruppenausschusses Gymnasien und Vorsitzender des Regionalverbandes Uecker-Randow. 
Zunächst will das Bildungsministerium über den aktuellen Stand der Weiterentwicklung der gymnasialen Oberstufe auf Ebene der Kulturministerkonferenz berichten. Die GEW hat sich zuletzt auf dem Gewerkschaftstag hierzu inhaltlich ausgetauscht und einen Beschluss gefasst, den ihr hier  oder in der Downloadbox finden könnt. 

Zurück