Sie sind hier:

Wir sind die Bildungsgewerkschaft

Egal ob angestellt oder verbeamtet; ob Schule, Kita oder Hochschule: Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern vertritt deine Interessen!

Unser Landesverband wurde 1990 neu gegründet. Immer wieder legt die GEW im Land „den Finger in die Wunde“ macht auf Missstände aufmerksam (bspw. in der Lehrerausbildung), tritt für bessere Arbeitsbedingungen ein und arbeitet als Experte bei der Entwicklung von Gesetzen mit (bspw. KiFöG). Das alles ist genauso Teil unserer Arbeit wie das klassische Kerngeschäft einer Gewerkschaft: das Aushandeln von Tarifverträgen, die Einzelvertretung unserer Mitglieder in Rechtsfragen, Fort- und Weiterbildung unserer Ehrenamtlichen in den Personalvertretungen des Landes.

Wir sind die mitgliederstärkste Interessenvertretung im Bildungsbereich des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Wir organiseren sowohl Angestellte als auch Beamtinnen und Beamte.  Unser erklärtes Ziel ist die Schaffung von tarifvertraglichen Absicherungen für alle Beschäftigten in der Bildung und die Übertragung dieser Ergebnisse auf die verbeamteten Kolleginnen und Kollegen. 

 

Aktuelles aus Land und Bund

Alle Nachrichten
(GEWMV/Silke Winkler)

Stellungnahme im Sozialausschuss

12.10.2017

Qualität nicht gegen Elternentlastung ausspielen - Im Rahmen einer Anhörung vor dem Sozialausschuss des Landtages haben wir zu den Problemen in der Kindertagesförderung Stellung genommen.

Weiterlesen

Quo vadis, Abitur MV?

09.10.2017

Das fragte die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft Mecklenburg-Vorpommern (GEW MV) in einer Fachtagung für Gymnasiallehrer*innen am 7. Oktober in Rostock. Vor dem Hintergrund der Pläne zur bundesweiten Zentralisierung des Abiturs mit dem Ziel...

Weiterlesen
Bildung ist mehr Wert
Ansprechpartner_in
Landesverband Mecklenburg-Vorpommern Geschäftsstelle
Lübecker Straße 265a
19059 Schwerin

www.gew-mv.de
+49 385 485 27-27
+49 385 485 27-24