Studium & Lehre

21. September 2016

Anlässlich der aktuell in Mecklenburg-Vorpommern stattfindenden Koalitionsverhandlungen hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft M-V einen Forderungskatalog mit wichtigen Bildungsthemen aufgestellt, die in diesen Verhandlungen Berücksichtigung finden sollen. Die Forderungen reichen von der langfristig sicheren Finanzierung der Schulsozialarbeit, über Verbesserungen der Arbeitsbedingungen in den Kindertagesstätten bis hin zur besseren Organisation der Arbeitszeit von Lehrkräften an den Schulen und Hochschulen im Land.
 

Themen:
20. September 2016

Mit diesem Aufruf wenden sich SchulsozialarbeiterInnen auf einer Onlineplattform an die Politik in MV. Konkret heißt es dort:

22. Juli 2016

Endspurt: DGB sucht das Gespräch mit den Wählerinnen und Wählern

Themen:
13. Mai 2016

Kein großer Wurf gelungen

27. April 2016

Berufsorientierung für Schülerinnen birgt Chancen für die Zukunft

21. April 2016

... Landtag zeigt, weshalb Inklusion wichtig ist

21. März 2016

Mit den vielen anderen GEW-Vertrauensleuten in Schulen, KITAs und Hochschulen bist Du das Fundament unserer gewerkschaftlichen Arbeit. Deine Arbeit ist unverzichtbar, denn Du bist das Bindeglied zwischen Gewerkschaft und Beschäftigten. Dafür möchten wir an dieser Stelle nicht nur herzlich DANKE! sagen, sondern Dich mit Informationen, Material und Beratung in Deinem Engagement unterstützen.

12. Februar 2016

Lehrer*innen stärken - neue Wege gehen

09. Februar 2016

Derzeit arbeiten 329 Schulsozialarbeiter*innen in den acht Landkreisen und kreisfreien Städten Mecklenburg-Vorpommerns. Etwa jede zweite Schule kann auf diese Weise von der wertvollen Arbeit dieser gut ausgebildeten Pädagogen profitieren. Doch die Zukunft der Schulsozialarbeit in Mecklenburg-Vorpommern ist ungewiss. Nur noch bis 2020 ist deren Finanzierung aus den Mitteln des Europäischen Sozialfonds gesichert.

Themen:

Seiten

Studium & Lehre abonnieren